Dorfgemeinschaft Maria Elend
Dorfgemeinschaft Maria Elend

Schneeschuhwanderungen 2016

Abschlusswanderung mit den Schneeschuhen auf der Emberger Alm - Sonntag, 20. März 2016

Sonne und frühlingshafte Temperaturen begleiteten uns heute bei unserer Abschluss-Schneeschuhwanderung auf der Emberger Alm.

Die Schneelage beim Aufstieg auf den Nassfeldriegel  2238m und der Rundumblick auf die Berge waren mehr als traumhaft.

Schöneres Wetter konnten wir nicht mehr haben.

Wir möchten uns hiermit  nicht nur bei unseren heutigen Teilnehmern, sondern bei allen Teilnehmern, die bei unserem Winterprogramm teilgenommen haben, recht herzlich bedanken.

Schneeschuhwanderung Innerkrems ( Schönfeld - Salzburger Land ) - Samstag, 12. März 2016

Hallo Salzburgerland, wir kommen!

 

So fuhren wir am Samstag voll motiviert und besonders gut gelaunt nach Schönfeld in die Innerkrems zu einer  Schneeschuhwanderung.

Natürlich durfte ein Kaffee vor der Schneeschuhwanderung nicht fehlen. So kehrten wir in einem kleinen Gasthof in der Innerkrems vor unserem Start noch ein.

Das schlechte Wetter hatten wir in Kärnten gelassen und starteten bei etwas Sonnenschein  unsere Schneeschuhwanderung  bei der Dr. Joseph Merl  Hütte in Schönfeld.

Querfeldein und bergwärts führte uns unsere Tour bis an den Gipfel des Stubennocks und dann absteigend zur Langlaufloipe ins Rosanintal.

Zum Abschluss kehrten wir in der Merl  Hütte ein, wo wir alle noch einen gemütlichen Nachmittag genossen haben.

Schneeschuhwanderung in der Ramsau am Dachstein, 5. und 6. März 2016

Ein besonderes Highlight in diesem Winter waren wohl die zwei Tage in der Ramsau am Dachstein.

Gleich am ersten Tag fuhren wir mit der Gondel auf den Dachstein Gletscher, tausend Höhenmeter in genau sechs Minuten. Voll  fasziniert von der herrlichen Aussicht vom Skywalk aus, durften wir diese Aussicht natürlich auch von der  Hängebrücke  genießen.

Unvergesslich  und ein Erlebnis war aber sicher der Weg über die Treppe ins Nichts! Ein Weg mit enormen Nervenkitzel, der viele sicher einiges an Überwindung kostete!!!!

Doch wir alle, haben ihn gemeistert!!!!

Nie und nimmer werden wir auch den Besuch des eindrucksvollen Eispalastes  vergessen.

Die Eisskulpturen, die von Chinesen geschaffen wurden,  sind sechs Meter unter der Gletschereisdecke  zu bewundern.

Am Abend wurde dann ordentlich der 5oiger von Franzi gefeiert! In unserer gemütlichen Runde hatten wir diesmal sogar unseren bikee Chef Michael Rath mit Familie, der diesmal nicht mit dem E-Bike mit uns unterwegs war, sondern eine Schneeschuhwanderung mitmachte! Liebe Grüße an dieser Stelle in die Steiermark an Michael, Julia und den kleinen Tim!

Schneeschuhwanderung Katschberg, 4. März 2016

Endlich, nach dem dritten Anlauf gelang uns unsere Schneeschuhwanderung auf dem Katschberg.

Bei herrlichem Sonnenschein erwanderten wir die Branntweiner Hütte und schließlich den Gipfel des Ainecks. Nach dem Abstieg kehrten wir gemütlich in der Branntweiner Hütte ein. Dort gab es herrliche hausgemachte Bauernkrapfen, sogar mit Eierlikör. 

Turracher - Höhe  Samstag, 13. Februar 2016

Diesmal fuhren wir zu einer Schneeschuhwanderung auf die Turracher Höhe, eine Ortschaft, ein Alpenpass und gleichzeitig eine Landschaft in den Gurktaler Alpen.

Bei herrlichem Wetter und sehr gut gelaunten Teilnehmern starteten wir unsere Tour über den Turracher See und suchten unsere eigene Route durch die Wälder zum Grünsee und ins Weitental, sowie zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Kleine Lichtungen unterwegs luden uns immer wieder ein kurz anzuhalten um das wunderschöne Wetter und Alpenpanorama gemeinsam so richtig zu genießen.

Am Schluß der Wanderung erfreuten wir gerne unsere Teilnehmer mit einem Valentinsgeschenk!!!!

Wir freuen uns schon auf die nächste Schneeschuhwanderung, die am Katschberg( 28.2.) stattfinden wird!!!!

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen

Eure Kärntner Bergwanderführer

Claudia und Franz

Dorfgemeinschaft Maria Elend

Maria Elend 208

9182 Maria Elend

Rufen Sie einfach an unter

 

 04253 / 38661

 Obmann Handy: 0664 / 8296969

 

 E-Mail

dorfgemeinschaft@mariaelend.at

 

 oder unser

 

 Kontaktformular.

Bergfreunde DG -  Maria Elend 

Maria Elend 208

9182 Maria Elend

 

Kärntner Bergwanderführer und zertifizierter Radtourenführer   Franz und Claudia

 

Haus : 04253  38661

Handy : 0664  8296969

 

E-Mail: dorfgemeinschaft@mariaelend.at

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dorfgemeinschaft Maria Elend